Prävention und Gesundheitsförderung in Berlin und Brandenburg

Informieren Sie sich über einen die Gesundheit stärkenden Lebensstil

Herzlich willkommen bei Praeventionsatlas.de

Der Öffnet externen Link in neuem FensterCluster Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg und das Öffnet externen Link in neuem FensterInstitut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie der Öffnet externen Link in neuem FensterCharité – Universitätsmedizin Berlin wollen Ihnen mit dieser Website eine Möglichkeit geben, sich über regionale Gesundheitsangebote und einen die Gesundheit stärkenden Lebensstil zu informieren.   >> Mehr erfahren

Durch Klick auf das rote Lesezeichen Suche am linken Rand können Sie sich Ihr passendes Gesundheitsangebot in Berlin und Brandenburg suchen. Mit einem Klick auf die Themen Ernährung, Bewegung, Stress und Suchtmittel erhalten Sie Hintergrundinformationen und Ratschläge zur Stärkung Ihrer Gesundheit.   >> Mehr erfahren

Die vorgestellten Gesundheitsangebote richten sich an alle Menschen oder an bestimmte Zielgruppen wie Kinder und Jugendliche, Frauen, Männer, werdende Eltern, Senioren, sozial benachteiligte Bevölkerungsgruppen und pflegende Angehörige. Wenn Kosten entstehen, werden diese oft ganz oder teilweise von den Krankenkassen übernommen.   >> Mehr erfahren

Verbindliche Auskunft zu einer Kostenübername gibt Ihre Krankenkasse. Die Krankenkassen informieren auch gerne über weitere Gesundheitssangebote in Ihrer Nähe, die auf dieser Website mit einem Schwerpunkt bei gemeinnützigen und öffentlichen Anbietern nicht erscheinen.

Zu Praeventionsatlas.de gibt es die kostenfrei erhältliche Publikation
Prävention und Gesundheitsförderung in Berlin und Brandenburg.

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit.

Cluster Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg 

Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie
Charité – Universitätsmedizin Berlin 

 

Die Aktivitäten des Clustermanagements des Clusters Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg - HealthCapital werden vom Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung kofinanziert. Ziel ist die Förderung von Innovation und Kooperation der Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit dem Ergebnis der Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit für ein intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum. Das Cluster wird von Institutionen der Länder Berlin und Brandenburg gemeinsam koordiniert: von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH und der ZukunftsAgentur Brandenburg. Mehr Informationen über das Cluster finden Sie unter www.healthcapital.de.